Produktkategorie

Elektromobile

Immer mobil sein - mit einem Elektromobil am Alltag teilnehmen.

Mit einem Elektromobil, im Volksmund auch Seniorenmobil genannt, sichern Sie sich Ihre Unabhängigkeit – auch wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen keine weiten Gehstrecken mehr bewältigen können. Dank eines E-Mobils kaufen Sie selbstständig ein und müssen keine schweren Taschen tragen. Sie besuchen Freunde und Familie und nehmen selbstbestimmt und ohne fremde Hilfe am sozialen Leben teil.

Elektromobile sind mit einer maximalen Geschwindigkeit von 6, 10, 12, 15 und 25 Stundenkilometern erhältlich. Ein 6 Stundenkilometer schnelles E-Mobil ist versicherungs- und zulassungsfrei. Schnellere Modelle, wie beispielsweise ein Mofa oder Freerider, benötigen ein Versicherungskennzeichen. Die Kosten hierfür liegen bei etwa 80 Euro pro Jahr. Wenn Sie längere Strecken bewältigen möchten, entscheiden Sie sich für ein Modell, das 12 oder 15 Stundenkilometer erreicht. Vielen Nutzern ist die Schrittgeschwindigkeit auf Dauer zu langsam und es braucht sehr lange, sein Ziel zu erreichen.

E-Mobil mit vier Rädern: Ein solches Elektromobil benötigt ein wenig mehr Platz zum Rangieren. Dafür überwindet es Hindernisse wie Bordsteinkanten souverän und bietet hohen Fahrkomfort und Sicherheit auf Schotterpisten. Sind Sie viel unterwegs und möchten Ausflüge unternehmen, dann ist ein Vierrad-Modell die passende Wahl.

Zweisitzer: Möchten Sie das Elektromobil bevorzugt für Ausfahrten mit dem Partner oder der Partnerin nutzen? Ein E-Mobil als Zweisitzer hat einen verbreiterten Sitz und bietet zwei Personen ausreichend Raum. Dazu ist die Lenksäule versetzt, damit der Fahrer sie gut erreichen kann. Bedenken Sie aber, dass ein Zweisitzer deutlich breiter ist und nicht in jeden Aufzug oder Supermarktgang passt.

Produktauswahl

Elektromobil als Kabinenmobil

Elektromobile

Elektromobil für 2 Personen

Elektromobile

Elektromobile bis 15 km/h

Elektromobile

Melden Sie sich bei uns und erhalten Sie ein

kostenloses Angebot.